24. Juli 2024, 20:30 Uhr, Große Treppe vor St.Michael

Termine - Kultur

Freilichtspiele – Hairspray

Broadwaymusical
Buch von Mark O’Donnell und Thomas Meehan; Musik von Marc Shaiman; Liedtexte von Scott Wittman
und Marc Shaiman; Basierend auf dem New Line Cinema Film

Baltimore 1962: Tracy Turnblad ist ein pummeliger Teenager mit Ballon-Frisur. Sie träumt
davon, in der populären Fernsehsendung „The Corny-Collins-Show“ tanzen zu dürfen und die
„Miss Teenage Hairspray“-Wahl zu gewinnen. Während ihre übergewichtige Mutter Edna
skeptisch ist, macht der Vater ihr Mut. Dann tanzt Tracy tatsächlich in der Fernseh-Show, wird
über Nacht berühmt und Vorbild vieler Teenager, sie gewinnt die „Hairspray-Wahl“ und verliebt
sich in den attraktiven Sänger Link Larkin. Und sie nutzt ihre neue Berühmtheit zu einer
erfolgreichen Kampagne gegen die Rassentrennung und erreicht, dass schwarze Jugendliche jetzt
in der „Corny-Collins-Show“ tanzen dürfen.
So wird Hairspray zu einer kraftvollen Botschaft für Respekt und Toleranz und Hoffnung für alle,
die ob ihres Aussehens, ihrer Herkunft, ihrer Begabung nicht in gängige Vorstellungen passen.
Die Songs aus der Zeit von Rhythm and Blues, Motown und Rock ’n’ Roll garantieren eine Feel-
Good-Show.

Musikalische Leitung Heiko Lippmann Regie Christopher Tölle

Kat. I: 41,50€
Kat. II: 37,75€

Kartenreservierung bitte bis zum 16. März bei Andrea Rüger. Die Karten werden nach Reservierungszeitpunkt vergeben, sei also früher dran und sitze weiter vorne.