VIELFÄLTIG - LEBENDIG - ENGAGIERT - INTERESSIERT - WELTOFFEN

Unser LandFrauenverein Raibach-Hohenholz-Sanzenbach bietet unseren Mitgliedern und allen interessierten vielfältige Bildungsveranstaltungen. Wir haben eine tolle Gemeinschaft, setzen uns füreinander ein, sind aktiv und bilden uns weiter. Gäste sind HERZLICH Willkommen!

Unsere aktuellen Beiträge


Tanja Maurer, Fachberaterin für Binenprodukte, berichtet über die vielen Verwendungsmöglichkeiten und die gesundheitsfördernden Inhaltsstoffe von Honig, auch erzählte sie von weiteren Produkten, welche die Bienen herstellen. Honig ist nicht gleich Honig – wir durften verschiedene Honigsorten selbst erschmecken. Neben Blüten- und Waldhonig probierten wir auch Akazien-, Löwenzahn-, Wildblumen- und Lindenblütenhonig und tatsächlich stellten wir fest, dass jeder Honig einen ganz eigenen Geschmack hat. Nach der Theorie folgt die Praxis. Jede der Frauen erhielt ein Rezept,…

Weiterlesen


Zum diesjährigen LandFrauen Frühstück hat unser Vorstandsteam am Samstag, 14.01.2023 wieder zahlreiche Gäste im Dorfheim Raibach begrüßt. Simone Abendschein hat uns dabei mit einem Wildkräuter-Smoothie überrascht. Neben einem vielfältigen Frühstück gab es Zeit zum Austausch, zahlreiche Neuigkeiten aus dem Vereinsleben und ein Ausblick auf die nächsten Aktionen.  

Weiterlesen


21. Dezember 2022 - Beiträge - Gemeinschaft - Musik

Eine großzügige Spende für den Bewohnerchor vom Haus Sonnengarten übergaben kurz vor Weihnachten Andrea Rüger und Marliese Weger vom LandFrauenverein Raibach-Hohenholz-Sanzenbach der Einrichtungsleitung vom Haus Sonnengarten, Susanne Klose. Im Juli hatten sich 21 Frauen des LandFrauenvereins bei Marliese Weger in Sanzenbach getroffen, um dort gemeinsam Sommerblumensträuße zu binden. Marliese Weger hat einen großen Garten mit den schönsten Blumen, die sie den Frauen kostenlos gegen Spende zur Verfügung stellte. Es war damals schon klar, dass die…

Weiterlesen


Im Rahmen unseres diesjährigen Adventsabends haben wir einen köstlichen Vortrag der Historikerin Karin de la Roy-Frey erleben dürfen. Getreu dem Thema „An Weihnachten wird hoch geschmauset“ hat sie uns kurzweilig durch die Welt der Weihnachtsschmankerl und -traditionen geführt. Ob Gammelrochen in Island oder Mandelsuppe mit gerösteten und gezuckerten Mandelblättchen in Frankreich – wir waren verblüfft, welche Gerichte es früher und heute an Weihnachten zu speisen gab bzw. gibt. Bei Punsch, Tee sowie süßen und salzigen…

Weiterlesen


Singen für den guten Zweck – unsere Chorleiterin Rita Neumann organisierte ein Benefizkonzert zu gunsten MUT mitmachen und teilen e.V. https://www.mitmachen-und-teilen.de/. Rita leitet drei Chöre und diese gaben an diesem Abend ihr Bestes.  Ritas Chor und Musiker, der Kinderchor der Grundschule Bibersfeld und unser Chor der LandFrauen https://www.landfrauen-rhs.de/chor-der-landfrauen/ sangen, in der Kulturscheune in Schwäbisch Hall, Weihnachtslieder aber auch einige andere Lieder wurden vorgetragen. Es war ein schöner, kurzweiliger und unterhaltsamer Abend und jeder einzelner Sänger…

Weiterlesen


Zu ehren des Jubiläums – 75 Jahre LandFrauen Verband Württemberg Baden e.V. – wurde eine neue Rosensorte kreiert die den Namen „LandFrauen-Rose“ erhielt. In diesem Zuge konnte jeder LanFrauen Verein diese Rose bestellen und bei sich im Ort einpflanzen. Nachdem im letzten Jahr die LandFrauen-Rose in Raibach und Sanzenbach gepflanzt wurde, konnten wir nun auch im dritten Ortsteil unseres LandFrauen Vereins die Rose pflanzen. Wir haben uns hier einen ganz besonderen Ort ausgesucht. Die Rosen…

Weiterlesen


Alle Beiträge ansehen